"Wenn du über Spirituosen sprichst, leuchten deine Augen."

Diese Bemerkung eines Freundes vor vielen Jahren war entscheidend für meinen weiteren Lebensweg. Denn sie öffnete mir die Augen für eine Leidenschaft, die mich schon in jungen Jahren gepackt hatte:

Mit 20 kostete ich meinen ersten Single Malt und entdeckte die Vielfalt der Aromen, seine Vielschichtigkeit und Komplexität. Bald darauf schon besuchte ich auf einer Schottlandreise zahlreiche Brennereien, um alle Schritte der Produktion verstehen zu lernen.

Jahre später, nach Abschluss meines Studiums, brachte mich das obige Zitat zurück auf den Weg meiner Berufung. Ich studierte Fachliteratur, besuchte entsprechende Kurse, reiste quer durch Europa, um alle namhaften Ausbildungen zum Thema Spirituosen und Sensorik zu absolvieren, arbeitete bei Spirituosenherstellern und baute ein großes Netzwerk auf.

2018 gründete ich mein Unternehmen vorerst als Institut für Spirituosenkultur, um die Lücke zu füllen, die es in puncto professioneller Spirituosen-Wissensvermittlung gibt.

Mein Ziel ist es, etwas von meiner Begeisterung weiterzugeben. Ich möchte den Menschen die Finesse hochwertiger Spirituosen näherbringen und ihnen die faszinierende Welt der Destillate durch bewussten Genuss und spannende Hintergrundinformationen eröffnen. Eine Welt, die voll aromatischer Schönheit ist.

Ich brenne für Destillate.

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt ausschließlich auf Spirituosen. Entsprechend fokussiert sind die Stationen meiner umfassenden internationalen Ausbildung:

  •  Certified Bourbon Steward (Stave & Thief Society, Lousville/Kentucky)
  •  Zertifizierter Trainer in der Erwachsenenbildung nach ISO 17024
  •  Sensorik-Training (HBLA für Wein- & Obstbau Klosterneuburg)
  •  Brennereikurse 1 & 2 (HBLA für Wein- & Obstbau Klosterneuburg)
  •  Certified Advisor of Spirits by Deibel (DAFS - Deibel’s Academy of Fine Spirits)
  •  Awards in Spirits Level 1 & 2 (WSET - Wine and Spirit Education Trust)
  •  Fachtraining Spirituosensensorik und Verkostertraining an der World Spirits Academy
  •  Barkeeper Kurse an der 1. Österreichischen Barkeeperschule
  •  Juror bei nationalen und internationalen Spirituosen-Wettbewerben
  •  Mitglied im Sensorik Netzwerk Österreich (SNÖ)
  •  Berufserfahrung in den Bereichen Gastronomie, Handel, Marktforschung und Weiterbildung mit Spirituosenfokus